Boris Pfeiffer, Autor

         
 

Die drei ??? Kids und Du - Spur ins Römergrab

Neue Bücher!!!


Die drei ??? Kids und Du - Spur ins Römergrab

Justus, Peter und Bob brauchen deine Hilfe: Ein Fall und 1.000 Spuren –
welche davon ist wichtig, welche führt in die Irre? Du entscheidest!

Bei einem Einbruch in eine alte Villa wurde nichts weiter gestohlen als ein alter Tonkrug. Der Bestohlene hat den Täter nicht gesehen - aber gehört: denn er ist blind. Und dann finden die drei ??? Kids auch noch Fußspuren - an der Wand... Welches Geheimnis umgibt das scheinbar
wertlose Gefäß? Die Spur führt die drei ??? Kids in ein unheimliches Römergrab.

laminierter Pappband, 144 Seiten
ab 8 Jahren
Geplanter Erscheinungstermin: 10.07.2014

Blick ins Buch:
http://www.kosmos.de/


 

Kritiken und Lesermeinungen zu
Die drei ??? Kids und Du - Spur ins Römergrab

Die drei ??? Kids und Du - Spur ins Römergrab auf Antolin https://www.antolin.de/


Mein Fazit:

Von einer Schwäche am Anfang und einer seltsamen Auswahlmöglichkeit mal abgesehen, gehts hier kontinuierlich im Fall voran. Nach dem Vasendieb halten wir Ausschau und lassen dabei auch die Delfine nicht aus den Augen, die irgendwie mit dem Ganzen zu tun haben müssen.

Entscheiden wir uns mal für einen Weg, den der Autor nicht favorisiert, dann müssen wir zwar wieder einen Schritt im Buch zurückblättern, aber nie zu weit, nie ganz zurück zum Anfang und wir bekommen auch erzählt, bei welcher Seite wir wieder einsteigen können.

Dabei sind die Teile der Geschichte, nach denen wir uns für einen Handlungszweig entscheiden müssen ausgiebig genug, damit echte Spannung aufkommen und der Leser wirklich an dem Fall teilhaben kann. Kein hektisch wildes Vor- und Zurückblättern, hier gehts immer zügig weiter in Richtung Buchdeckel und so hat man beim Mitmachen die ganze Zeit das Gefühl, dass man auf dem richtigen Weg ist.

Auch die Story ist interessant und fällt nicht der Grundidee des “Mitmachfalls” zum Opfer. Kein Wunder, dass es schon 16 dieser Fälle gibt, denn sie machen einfach Spaß. Einzig, dass man viel zu schnell fertig ist, trübt die Freude ein wenig. Aber, dafür kann man ja noch mal von vorn anfangen und absichtlich mal einen Weg einschlagen, den man vorher noch nicht gegangen ist. Denn wir wissen ja, dass viele Wege nach Rom führen … da ist übrigens auch der Circus Maximus … Zufall? http://buchwurm.org/

 

Zurück zur Übersicht

 

 

 

 
  Baby im Bauch, Roman von Boris Pfeiffer  
 

Baby im Bauch?

 
  Als die 15-jährige Janna entdeckt, dass sie schwanger ist, fällt sie aus allen Wolken. Was soll sie tun? Das Kind bekommen?...  
  Sprache: Deutsch Broschiert - 250 Seiten Ravensburger Buchverlag Erscheinungsdatum: Februar 2006
Auflage: 1
ISBN: 347358231X
 
 

Boris Pfeiffers Bücher gibt es in jeder gut sortierten Buchhandlung und bei den Internetbuchhändlern zu kaufen.

 
Impressum