Luigi Garlando: TOR! Traum vom FinaleÜbersetzt von Boris Pfeiffer.

Die Rückrunde der Meisterschaft hat begonnen und die Zwiebelchen stehen auf dem zweiten Platz. Jetzt werden sie alles geben! Zuerst aber müssen Tommi und seine Freunde Spillo dazu bringen, das Judo aufzugeben und stattdessen lieber wieder bei ihnen im Tor zu stehen...

Sprache: Deutsch
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos)
8,95 EUR [D] Alter: 8-9
ISBN-10: 3440116026
ISBN-13:
978-3440116029

Kritiken und Lesermeinungen zu
"TOR! Traum vom Finale"

Erste Pressestimmen zu den "Zwiebelchen":

Die beiden ersten Bände "Anpfiff" und "Brasilien, wir kommen!" sind der ideale Stoff für lange Winterabende.
(Just Kick-it, 01.2010)

Ein Buch für Fußballfans!
(Stuttgarter Nachrichten, 19.12.2009)


Fußball ist ein wunderbares Hobby, das ganz unterschiedliche Kinder zu guten Freunden werden lässt.

Schon die Aufmachung dieses Buches lässt keine Zweifel aufkommen: Hier geht es um Fußball, um Spaß und Spiel. Eine der Hauptpersonen ist Tommi, 10Jahre, ein Fußballtalent, er spielt bei der "Akademie", einer berühmten Mailänder Jugendmannschaft. Die Konkurrenz ist groß und sein Trainer ist überaus ehrgeizig und will unbedingt die Meisterschaft gewinnen. Er setzt auf Härte und Strenge, denn ihn interessiert ausschließlich der Tabellenplatz und nicht die Freude am Sport.
Aber Siegen ist nicht alles. Tommi freundet sich mit dem Koch Gaston Champignon an. Gemeinsam bauen sie eine Fußballmannschaft auf, in der der Spaß am Spiel im Vordergrund steht. Man muss nicht das Supertalent sein, um einen Platz in der Mannschaft zu bekommen. Training, Disziplin und Kameradschaft werden gefordert, und nicht nur ein Sieg ist ein Erfolgserlebnis.
Diese Geschichte ist spannend aufgebaut. Der Erzähler beschreibt dem Leser ein Fußballspiel wie ein Fernsehreporter. Da werden die einzelnen Personen, ob Spieler oder Zuschauer, ganz plastisch vorgestellt, der Leser fühlt sich in das Geschehen mit einbezogen.
Mitunter wird in den Text eine Art Comicdarstellung eingeblendet, die das Geschehen bildlich darstellt.
11 Kapitel strukturieren den Text und machen ihn sehr lesefreundlich. Ein kleines Trikot am unteren Rand enthält die Seitenangabe und am oberen Rand werden Fußballspieler in unterschiedlichen Positionen dargestellt. Die Innenseite des Umschlags ergibt ein Fußballfeld mit den Spielern der neuen Mannschaft, jeder hat dort seinen Platz gefunden, wo er seine Stärke hat. Eine ganze Reihe von Vorurteilen wird gekippt, so sind z. B. auch Mädchen in dieser Mannschaft an der richtigen Stelle.

Ein Buch für junge Fußballfreunde und solche, die es werden wollen.

Sehr empfehlenswert!

(BK Niedersachsen)
(http://www.ajum.de/2009iiii/Anpfiff.html)

 

Zurück zur Übersicht

 

 
   
 

Luigi Garlando: TOR! Brasilien, wir kommen!

 
 
Den Zwiebelchen steht etwas ganz besonderes bevor: Eine Reise ins Fußballparadies Brasilien! Tommi und seine Freunde freuen sich auf Rio de Janeiro, das weltberühmte Maracanã-Stadion und spannenden Strandfußball...

 
 

übersetzt von
Boris Pfeiffer
Sprache: Deutsch
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos)

 
 

Boris Pfeiffers Bücher gibt es in jeder gut sortierten Buchhandlung und bei den Internetbuchhändlern zu kaufen.

 
Impressum